CASES

»The Roaring Twenties«
für Villiger Cigars

Event

  • Produktlaunch einer neuen Zigarrenmarke
  • Dinner und Party im Stil der 20er Jahre bzw. von »The Great Gatsby«
  • In Kooperation mit unseren Partnern, der Kreativagentur Berlinerei

Task

Die Marken- und Genuss­welt von Villiger Cigars soll mit allen Sin­nen er­leb­bar ge­macht werden. Zu­sätz­lich soll das Show­pro­gramm des Abends mo­deriert und eine Um­bau­pause zwischen Dinner und Party über­brückt werden.

Solution

  • Konzeption einer Storyline rund um einen berühmt-berüchtigten Nacht­club-Besitzer, seine Flapper-Girls und weitere Figuren, während die Grand Dame Frida La Liberté char­mant durchs Abend­pro­gramm führt.
  • Während der Um­bau­pause amüsieren sich die Gäste in Neben­räumen bei einer Bur­lesque Show, ver­suchen sich beim Glücks­spiel oder machen Er­inner­ungs-fotos bei Star-Foto­graf Franco Zappo mit seiner ana­logen Sofort­bild­kamera.
  • Roulette- und Poker­tische ziehen die Gäste zurück in Saal, um sich in eine ver­rucht-gla­mouröse Nacht im Stil der Goldenen Zwanziger zu stürzen...

Outcome

Aus
Storytelling
wird
Storyliving

  • Ein immersives Erlebnis, das eine längst ver-gangene Ära zum Leben erweckt.
  • Hautnah und mit allen Sinnen wird erlebbar, wofür die exklusive Markenwelt des Kunden steht: Genuss, Sinnlichkeit & Lebensfreude.
  • Gelungene Integration des »Störfaktors Um-baupause« in die Dramaturgie des Abends